1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Bayerischer Frühschoppen als Stadtfest-Alternative

  6. >

Bad Lippspringer machen das Beste aus der Situation

Bayerischer Frühschoppen als Stadtfest-Alternative

Bad Lippspringe

Das Bad Lippspringer Stadtfest konnte dieses Mal nur in kleinem Rahmen stattfinden. Mehrere Vereine machten trotzdem das Beste aus der Situation. So lud Dr. Erik Ernst am Stadtfest-Sonntag Freunde und Mitglieder der Klumpsack-Kompanie zum bayerischen Frühschoppen in seinen Garten ein.

Von Klaus Karenfeld

Dr. Erik Ernst und seine Frau Sonja stoßen mit den amtierenden Majestäten Nadine und Frank Täubert (von links) auf einen gelungenen bayerischen Frühschoppen an. Foto: Klaus Karenfeld

Die 60 Gäste kamen zünftig gekleidet in Dirndl oder Lederhose. „Natürlich werden die 3G-Regeln eingehalten“, betonte der Mediziner im Gespräch. Pünktlich zur Mittagszeit gab es typisch bayerische Delikatessen wie Weißwurst oder Haxe. „Unsere private Veranstaltung hat bereits eine mehrjährige Tradition“, sagte Frank Täubert.

Der Hauptmann der Klumpsack-Kompanie hat bereits Geschichte geschrieben. Als amtierender König regiert er seit dem Jahr 2019 gemeinsam mit seiner Ehefrau Nadine das Badestädter Schützenvolk.

Startseite