1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Begrüßungstafeln werden in Bad Wünnenberg umgesetzt

  6. >

Schilder außerhalb der Ortschaften an freier Strecke gelten als unumfahrbares Hindernis

Begrüßungstafeln werden in Bad Wünnenberg umgesetzt

Bad Wünnenberg

In Bad Wünnenberg hat der Bauhof jetzt zwei Begrüßungstafeln auf Anordnung des Landesbetriebes Straßen NRW abmontieren müssen und zunächst eingelagert. Es handelt sich dabei um die Schilder an der Ecke Zinsdorfer Weg aus Fürstenberg kommend sowie in Fürstenberg am Pellenberg.

Von Marion Neesen

Diese Begrüßungstafel in der Bad Wünnenberger Oberstadt steht innerhalb der Ortschaft und somit richtig. Foto: Brigitta Wieskotten

Auf diesen Tafeln hatten unter anderem Vereine wie die Gruppe Kunst und Kultur oder die VHS geworben. Allerdings standen diese Begrüßungstafeln außerhalb der geschlossenen Ortschaft, was nicht erlaubt ist.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE