1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Bei der Alarmübung explodiert Gas

  6. >

Löschzug Delbrück kann in einem leerstehenden Haus realistisch üben

Bei der Alarmübung explodiert Gas

Delbrück

Dichter Rauch dringt aus mehreren Fenstern eines Mehrfamilienhauses in der Sonnenstraße in Delbrück. Laute Hilferufe sind zu hören! Zum Glück handelt es sich bei diesem Szenario um eine große Alarmübung des Löschzuges Delbrück.

Von Axel Langer

Zum Glück war es nur eine Übung: Lukas Schönberner (von rechts), Lukas Protte und Andre Salmen tragen nach der Explosion einen „Dummy“ zur Sammelstelle. Axel Langer Foto: Axel Langer

Schnell ist die Feuerwehr alarmiert. Einsatzleiter Frederic Mühlbrandt gehört zu den ersten Feuerwehrleuten vor Ort und verschafft sich einen Überblick. Die Eingangstür ist verschlossen, so dass er das Gebäude nur von außen erkunden kann.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE