1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Bekannte Prediger kommen

  6. >

250 Jahre St.-Nikolai-Kirche Höxter: Jubiläumsprogramm startet – Weihbischof zu Gast

Bekannte Prediger kommen

Höxter

Die St.-Nikolai-Kirchengemeinde in Höxter feiert in diesem Herbst den 250. Weihetag ihrer Kirche am jetzigen zentralen Standort am Marktplatz. Es werden verschiedene Veranstaltungen angeboten, um das Jubiläum gebührend zu feiern, so Pfarrdechant Dr. Hans-Bernd Krismanek.

Von Michael Robrecht

1766 bis 1770 ist die St.-Nikolai-Kirche in der Marktstraße in Höxter gebaut worden. Die Kirche wurde als einschiffiger Spätbarockbau errichtet. 1901 ist die Erweiterung Foto: Michael Robrecht

Den Auftakt bildet ein gemütlicher, stimmungsvoller Abend hinter der Dechanei mit Livemusik, Getränken und einem Imbiss am Freitag, 3. September, ab 18.30 Uhr. Die Veranstaltung findet bei trockenem Wetter draußen statt. Der Eintritt ist frei (es gelten die 3-G-Corona-Hygiene-Regeln). Bei Regenwetter wird das Fest in die Dechanei verlegt.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!