1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. „Beketal bei Sonnenaufgang“ überzeugt die Jury

  6. >

Fotowettbewerb „Frühling auf dem Paderborner Höhenweg“ der Tourist-Information Paderborn

„Beketal bei Sonnenaufgang“ überzeugt die Jury

Paderborn

„Frühling auf dem Paderborner Höhenweg“ lautete das Thema des Fotowettbewerbs, den die Tourist Information Paderborn anlässlich des zehnjährigen Bestehens des bekanntesten Paderborner Wanderwegs ausgerufen hatte. Mit Erfolg: Rund 30 Fotografen beteiligten sich mit über 50 Bildeinsendungen.

Mit seinem stimmungsvollen Bild „Beketal bei Sonnenaufgang“ konnte Walter Nitsche die Jury des Fotowettbewerbs „Frühling auf dem Paderborner Höhenweg“ überzeugen und sich den ersten Platz sichern. Foto: Walter Nitsche

„Mit einer so großen Resonanz hatten wir absolut nicht gerechnet“, erklärt Karl Heinz Schäfer, der Geschäftsführer der Tourist Information und betont: „Nicht nur die Anzahl der eingereichten Fotos, auch die Qualität der Aufnahmen hat uns sehr positiv überrascht!“ Inzwischen hat die Jury getagt und die 25 ausgelobten Preise vergeben.

Die meisten Preisträger haben ihren Gewinn bereits entgegengenommen, so jetzt auch der Sieger des Fotowettbewerbs Walter Nitsche. Mit seinem stimmungsvollen Bild „Beketal bei Sonnenaufgang“ konnte er die Jury überzeugen und sich über den Hauptgewinn, eine Panasonic-Kompaktkamera, freuen.

Auf den zweiten Platz kam das Foto „Blick von der Aussichtsplattform auf den kleinen Viadukt“ von Angelika Düsterhus, die damit einen hochwertigen Rucksack gewonnen hat. Platz drei ging an Juliane Bergmann für ihr Bild „Alter Traktor im Dunetal“. Sie gewann ein Picknickmesser-Set.

Startseite