Schwimmen und Planschen in Preußisch Oldendorf wieder möglich

Beliebtes Bad öffnet am Sonntag

Preußisch Oldendorf

Vier Wochen nach dem eigentlichen Termin öffnet das Freibad in der Oldendorfer Schweiz seine Türen.

Im Freibad in Preußisch Oldendorf kann ab Sonntag wieder geschwommen und geplanscht werden. Foto:

Während die einen am kommenden Sonntagmorgen um 8 Uhr das erste Mal seit September wieder einen Fuß in das beliebte Bad setzen, haben andere schon einige Monate alles für den perfekten Start unternommen.

Marco Petring, Stephanie Fonas und Vincent Kreth waren in vielerlei Hinsicht aktiv, damit es wieder losgehen kann. Das sich der Termin letztendlich doch noch verschoben hat, lag neben Corona auch an den Bauarbeiten rund um das Freibad. Zufahrtswege waren gesperrt und das Parkplatz nicht nutzbar. Während am Sonntag noch Sandboden und halb fertige Arbeiten das Bild beherrschten, war am Mittwoch das Finale schon in Sicht.

Ab Sonntag läuft dann alles wie gewohnt – also so wie auch 2020 unter Corona-Bedingungen. Die Öffnungszeiten sind in Blöcke eingeteilt, damit die Schwimmmeister vor Ort regelmäßig die erforderliche Desinfektion vornehmen können. Geschwommen werden kann von 6 bis 10, 11 bis 15 und 16 bis 20 Uhr. Lediglich am Sonntag verkürzt sich die Badezeit in den Morgenstunden auf 8 bis 10 Uhr.

Der Verkauf der Dauer-, Familien- und 15er-Karten beginnt am Sonntag und bringt viele Vorteile mit sich. Die Nutzung der Luca-App zur Kontaktverfolgung ist freiwillig und ein neues Angebot des Sicherheitskonzeptes, ebenso wie die kontaktlose Bezahlung per EC-Karte. Natürlich sind die Abstandsregelungen und das Tragen von Masken in Kontaktbereichen zu beachten.

Für das sportliche Vergnügen außerhalb des Wassers ist Michèle Rothard wieder Ansprechpartnerin. Jeweils dienstags (9.15 bis 10 Uhr) und mittwochs (19.15 bis 20 Uhr) bietet sie chinesische Heilgymnastik auf der Rasenfläche an. Lediglich Gymnastikmatten und Spaß an Bewegung sind mitzubringen.

Alle Preise, Öffnungszeiten und aktuelle Infos unter www.fb-pr-oldendorf.de.

Auch in Espelkamp und in Rahden gibt es Neuigkeiten von den Freibädern.

Startseite