1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Owl
  4. >
  5. Betriebe sind aufgefordert

  6. >

Gutes Angebot im Impfzentrum Lütmarsen

Betriebe sind aufgefordert

Höxter-Lütmarsen

Im Betriebs-Impfzentrum Lütmarsen sind aktuell 350 Impfdosen von Biontech vorrätig. Firmen und Betriebe aus der Region sollen ihr Personal deshalb für die Impfungen anmelden. Das ist die Botschaft von der Stadtverwaltung bei einem Pressetermin in der ehemaligen Förderschule in Lütmarsen.

Von Jürgen Drüke

Sie setzen auf eine noch größere Impfresonanz bei den Betrieben (von links): Sabine Hasenbein, Apotheker Hauke Bitterberg, Bürgermeister Daniel Hartmann, Projektleiterin Nadine Nolte und Wirtschaftsförderer Volker Rodermund von der Stadt. Foto: Jürgen Drüke

„Wir haben ausreichend Impfstoff. Die Dosen werden kontinuierlich geliefert“, hob Apotheker Hauke Bitterberg von der Apotheke am Ansgar in Höxter hervor. „Seit dem 9. Juni sind in Lütmarsen nach der Eröffnung mehr als 1000 Mitarbeiter aus 65 Betrieben geimpft worden“, so Bürgermeister Daniel Hartmann.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!