1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Betrunkene Radfahrerin stürzt – schwer verletzt

  6. >

24-jährige Frau aus Leer war in Versmold unterwegs

Betrunkene Radfahrerin stürzt – schwer verletzt

Versmold

Schwere Verletzungen zog sich am vergangenen Samstagabend eine 24-jährige Fahrradfahrerin bei einem Sturz in Versmold zu. Die junge Frau war alkoholisiert.

Symbolfoto. Foto: Jörn Hannemann

Wie die Polizei am Montag berichtete, war die 24-Jährige am späten Samstagabend, 9. Oktober, gegen 23.45 Uhr mit dem Fahrrad unterwegs. Die Frau aus dem ostfriesischen Leer befuhr mit Zeugen den Geh- und Radweg der Ravensberger Straße in Richtung Versmolder Innenstadt, als sie ohne Fremdeinwirkung die Kontrolle über ihr Fahrrad verlor und stürzte.

Im Rahmen der anschließenden Unfallaufnahme stellten die Beamten erheblichen Alkoholgeruch fest. Ein freiwillig durchgeführter Atemalkoholtest bestätigte den Eindruck. Der Rettungsdienst transportierte die 24-Jährige kurz darauf zur weiteren stationären Aufnahme in ein Warendorfer Krankenhaus. Ein Arzt entnahm dort ebenfalls eine Blutprobe. Ein Strafverfahren wurde eingeleitet.

Startseite