1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Bielefeld
  6. >
  7. 200-Meter-Oval für ordentlich Tempo

  8. >

Neue Inlineskate-Bahn der SV Heepen in Bielefeld kurz vor der Fertigstellung – Training beginnt nach Ostern

200-Meter-Oval für ordentlich Tempo

Bielefeld

Noch ist die Anlage nicht eröffnet, aber schon jetzt ist das Interesse riesengroß – und das weit über Bielefelds Grenzen hinweg. Nach Jahren der Planungen und dem Start der Bauarbeiten im vergangenen August ist die neue Inlineskate-Anlage der SV Heepen jetzt kurz vor der Fertigstellung. Nach Ostern kann das Training auf dem Oval beginnen.

Von Hendrik Uffmann

Besichtigung der neuen Skate-Bahn mit (von links) Lars Nockemann und Jan Banze vom Sportausschuss, Sport-Dezernent Udo Witthaus, SV Heepen-Vorsitzender Stefan Worbs, Beate Hildebrandt-Niehage und Uwe Müller aus der Geschäftsführung des Vereins sowie Bezirksbürgermeister Holm Sternbacher. Foto: Hendrik Uffmann

„Die nächste Bahn dieser Art gibt es erst wieder in Köln und in Lingen“, macht Beate Hildebrandt-Niehage von der Geschäftsführung und der Skate-Abteilung der SV Heepen deutlich, welchen Stellenwert die Bahn bei den Skate-Sportlern hat. Und: Sie ist ebenso für Hobbyläufer geeignet wie für Spitzensportler. Denn da sie nach den entsprechenden Normen gebaut ist, können dort zum Beispiel auch Deutsche Meisterschaften ausgetragen werden.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE