1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Owl
  4. >
  5. Bielefeld
  6. >
  7. 26 Neuinfektionen, keine neuen Toten

  8. >

Inzidenzwert sind in Bielefeld weiter

26 Neuinfektionen, keine neuen Toten

Bielefeld

Gute Nachrichten: In Bielefeld gibt es „nur“ 26 Neuinfektionen und keine weiteren Todesfälle.

Westfalen-Blatt

Der Lockdown in Bielefeld wirkt. Die Coronazahlen gehen zurück. Foto: Bernhard Pierel

Damit steigt die Zahl der positiv auf das Coronavirus getesteten Bielefelder/innen auf 9.756. Erfreulich: Die Zahl der 16 laborbestätigten Nachweise von Corona-Mutationen in Bielefeld bleibt unverändert. Acht Corona-Fälle sind die britische Mutation und acht die südafrikanische. In allen Fällen läuft eine erweiterte Kontaktnachverfolgung.

1.654 Einwohnerinnen und Einwohner sind aktuell infektiös.

Die Meldeinzidenz der vergangenen sieben Tage sinkt um 1,2 auf 31,7 pro 100.000 Einwohnern. Das entspricht 106 Neuinfektionen.

Die Zahl der Genesenen liegt bei 7.842.

Aktuell müssen – Stand Donnerstag – 64 Menschen in den Krankenhäusern behandelt werden, 21 liegen auf der Intensivstation und 13 müssen auch beatmet werden.

Startseite