1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Bielefeld
  6. >
  7. 813 Neuinfektionen, 3 Todesfälle

  8. >

Die aktuellen Corona-Zahlen aus Bielefeld

813 Neuinfektionen, 3 Todesfälle

Bielefeld 

 Die Stadt vermeldet 813 Corona-Neuinfektionen. Damit liegt die Zahl der positiv auf das Virus getesteten Einwohner inzwischen bei 42.356. Als aktuell infektiös gelten geschätzt 11.300 Personen. Die Meldeinzidenz der vergangenen sieben Tage beträgt 1053 pro 100.000 Einwohner. Das entspricht 3.512 Neuinfektionen. Im Land NRW sind es 1.485, auf Bundesebene 1.441.

Die Stadt Bielefeld registriert 3512 Corona-Neuinfektionen innerhalb einer Woche. Foto: dpa

Die Zahl der Genesenen liegt bei etwa 30.600. Das Robert-Koch-Institut meldet für Bielefeld drei Todesfälle in Folge einer Infektion: eine 52 Jahre alte Frau, ungeimpft, ein 57 Jahre alter Mann, ungeimpft, sowie eine 73 Jahre alte Frau, vollständig geimpft.

Seit Beginn der Pandemie verzeichnet Bielefeld damit 460 Todesfälle im Zusammenhang mit Corona. 99 Menschen werden aktuell in Krankenhäusern wegen einer COVID-19-Infektion behandelt. 14 davon liegen auf der Intensivstation. Sieben werden auch beatmet.

Startseite
ANZEIGE