1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Bielefeld
  6. >
  7. A2 bei Bielefeld nach schwerem Lkw-Unfall wieder frei

  8. >

Fahrer (45) eingeklemmt und lebensgefährlich verletzt 

A2 bei Bielefeld nach schwerem Lkw-Unfall wieder frei

Bielefeld

Auf der Autobahn 2 bei Bielefeld hat sich am Dienstagvormittag ein schwerer Auffahrunfall mit drei Lkws ereignet. Ein 45-Jähriger aus Garbsen bei Hannover wurde dabei in seinem Fahrzeug eingeklemmt. Der Mann schwebt in Lebensgefahr. Die Autobahn 2 war in Richtung Dortmund gesperrt.

Von Christian Müller

Schwerer Lkw-Unfall auf der A2 bei Bielefeld. Foto: Christian Müller

Der Unfall ereignete sich laut Polizei gegen 11.10 Uhr, mehrere hundert Meter hinter der Anschlussstelle Bielefeld-Ost in Fahrtrichtung Dortmund. Ein Lkw-Fahrer (45) aus Garbsen war mit seinem Laster aus bisher ungeklärter Ursache ungebremst auf einen vorausfahrenden 40 Tonnen-Lkw aus Polen auf dem mittleren Fahrstreifen gekracht. Vermutlich hatte der Mann ein Stauende übersehen.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE