1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Owl
  4. >
  5. Bielefeld
  6. >
  7. Anstellen zum Piks

  8. >

Jetzt dürfen sich alle impfen lassen: Wie anmelden? Wo wird geimpft? Warum ist Geduld gefragt?

Anstellen zum Piks

Bielefeld

Die Impfpriorisierung ist aufgehoben. Jetzt dürfen sich auch in Bielefeld alle gegen Corona impfen lassen. Theoretisch jedenfalls. Praktisch ist es kaum möglich, aktuell noch einen Termin zu bekommen. Bislang haben rund die Hälfte der 340.000 Bielefelder mindestens eine Impfung erhalten.

Von Michael Schläger

Der Weg zum Piks ist für manche noch weit – schlicht, weil es im Impfzentrum und in den Arztpraxen an Impfstoff fehlt.Impfzentrum-Chef Prof. Dr. Theo Windhorst.Hausarzt in Heepen: Kai Kleinholz Foto: Thomas F. Starke

Zurzeit fehlt weiterer Impfstoff. Die wichtigsten Fragen und Antworten:

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!