1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Bielefeld
  6. >
  7. Aquaplaning-Unfälle und vollgelaufene Keller

  8. >

Gewitter zieht am Donnerstagabend über Bielefeld hinweg

Aquaplaning-Unfälle und vollgelaufene Keller 

Bielefeld

Die Einsatzkräfte der Feuerwehr und Polizei hatten am Donnerstagabend allerhand zu tun. Die Folgen des Gewitters waren Unfälle auf der Autobahn 2 und vollgelaufene Keller und Straßen in Bielefeld.

Von Christian Müller

Polizisten sperrten die Unterführung im Johannistal, bis das Regenwasser abfloss. Foto: Christian Müller

Zwischen 22 und 23 Uhr zog ein kräftiges Gewitter über der Stadt hinweg. Der Deutsche Wetterdienst warnte bereits am Nachmittag von Niederschlagsmengen zwischen 15 l/m² und 25 l/m² pro Stunde. Höhepunkte des Gewitters waren gegen 22.30 Uhr zwei Blitzeinschläge im östlichen Innenstadtbereich. Sie ließen die Stadt hell erleuchten, gefolgt von lautem Donnergrollen.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!