1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Bielefeld
  6. >
  7. Aus Bäckerei Voss wird „Haltestulle“

  8. >

Anwohner wollen Genossenschaft gründen und Café an der Bielefelder Rohrteichstraße wiederbeleben – Crowdfunding

Aus Bäckerei Voss wird „Haltestulle“

Bielefeld WB

Möglichst bald soll es wieder frische Brötchen geben in der kleinen Bäckerei an der Rohrteichstraße/Ecke Jüngststraße – und Kunst und Kultur noch dazu. Ein gutes Dutzend engagierter Bewohner haben sich zusammengetan, um die beliebte Anlaufstelle im Kiez Mitte-Ost wiederzubeleben. Der Kiezladen hat auch schon einen Namen: Haltestulle.

Von Kerstin Sewöster

Sie bringen Leben ins Quartier Mitte-Ost (von rechts): Egon Pauly, Katrin Kunze, Linda Mieleck, Conni Kaage, Kirsten Wemhöner, Anna Bella Eschengerd, Gabi Hehemann und Christian Glatte.Fotos: Bernhard Pierel

Noch steht der Name Voss auf dem Schild über dem Schaufenster. Er erinnert an den ehemaligen Betreiber Eberhard Voß, der im Februar 2021 überraschend verstarb. Zunächst war im Gespräch, dass ein neuer Bäcker einzieht. Doch als sich dieser Plan zerschlug, wurden die Anwohner mobil. Was das Quartier braucht, war schnell klar: Frischen Kaffee, Kuchen, belegte Brote, einen kleinen Mittagstisch und Snacks – alles Bio und regional.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE