1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Owl
  4. >
  5. Bielefeld
  6. >
  7. Bahnstrecke Bielefeld-Herford zwei Stunden gesperrt

  8. >

Sperrung nach »Unglücksfall« auf Zugstrecke

Bahnstrecke Bielefeld-Herford zwei Stunden gesperrt

Bielefeld (WB/ret/cm). Die Zugstrecke zwischen Bielefeld und Herford ist am Mittwochabend wegen eines Einsatzes von Polizei und Feuerwehr gegen 21 Uhr gesperrt worden. Die Polizei Bielefeld sprach von einem »Unglücksfall«.

Symbolbild. Foto: Thomas Hochstätter

Der Vorfall habe sich zwischen der Jöllheide und dem Viadukt in Schildesche ereignet. Zunächst waren Feuerwehr und Rettungsdienst ausgerückt, später nahmen Kräfte der Bundespolizei die Ermittlungen auf.

Die Züge würden bis auf weiteres in den Bahnhöfen zurückgehalten. Zu den genaueren Umständen des Vorfalls konnten zunächst noch keine Angaben gemacht werden.

Gegen 23 Uhr wurde die Strecke wieder in Betrieb genommen.

Startseite