1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Bielefeld
  6. >
  7. Bauherren sollen die Sonne nutzen

  8. >

Umweltausschuss stimmt Vorschrift für den Bau von Photovoltaikanlagen in neuen Bebauungsplänen zu

Bauherren sollen die Sonne nutzen

Bielefeld

Mit ihrem Vorstoß zu einer Photovoltaikpflicht für Häuslebauer hat sich die rot-grün-rote Rathauskoalition im Umweltausschuss gegen die Stimmen von CDU und FDP durchgesetzt. Die Gegner dieser Neuregelung hatten vergeblich versucht, das Vorhaben zu entschärfen.

Von Peter Bollig

Auf neuen Gewerbegebäuden und Wohnhäusern sollen künftig Photovoltaikanlagen zur Pflicht werden. Foto: Bernhard Pierel

Dem Beschluss zufolge müssen Bauherren in Gebieten zukünftiger Bebauungspläne die Installation einer Photovoltaikanlage zwingend mit einplanen, sofern im Einzelfall nicht bautechnische Gründe dagegen sprechen – etwa die Verschattung durch Bäume oder andere Gebäude. Die Pflicht soll für Wohnhäuser ebenso gelten wie für Gewerbegebäude. Die Verwaltung soll außerdem prüfen, ob auch Bauherren in Gebieten bereits bestehender Bebauungspläne zum Einbau von Solaranlagen zur Stromerzeugung verpflichtet werden können.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE