Dr.-Wolff-Chefs Eduard Dörrenberg und Christoph Harras-Wolff sind OWL-Unternehmer des Jahres 2021

Belohnung für Unternehmertum

Bielefeld

Die Corona-Pandemie ist mitverantwortlich, dass die Pause für den Preis „Unternehmer des Jahres“ in OWL länger währte als geplant. Das Virus – oder besser der Kampf dagegen – hat aber auch eine Rolle gespielt bei der Auswahl der Preisträger 2021.

Von Oliver Horst

OWL-Unternehmer des Jahres 2021: die Preisträger Eduard Dörrenberg (vorne, von links) und Christoph Harras-Wolff sowie die Jurymitglieder Susanne Müller (von links), Bernd Repohl, Regine Felsmann-Kraak, Ortwin Goldbeck, Frank Brüggemann, Fred Becker und Benedikt Rotte. Foto: Bernhard Pierel

Die Wahl fiel auf die Chefs des Bielefelder Pharma- und Kosmetikherstellers Dr. Wolff, Eduard R. Dörrenberg (53) und Christoph Harras-Wolff (50) – auch weil das Unternehmen in der Krise Innovationen wie ein Desinfektionsgel, eine Handcreme und eine Mund-Rachen-Spülung mit antiviraler Wirkung auf den Markt brachte.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!