1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Owl
  4. >
  5. Bielefeld
  6. >
  7. Bielefeld erhält neues Top-Hotel

  8. >

Direkt in Bahnhofsnähe – Baubeginn soll 2020 sein

Bielefeld erhält neues Top-Hotel

Bielefeld (WB/St). Direkt in Bahnhofsnähe soll in Bielefeld ein neues Top-Hotel entstehen. Die Deutsche Hospitality (Steigenberger, Jaz in the City, IntercityHotel) und der Projektentwickler GBI AG planen ein Haus mit etwa 190 Zimmern.

Ein solches Intercity-Hotel (hier ein Entwurf für das Haus in Duisburg) soll in Bielefeld am Hauptbahnhof entstehen. Foto: Intercity-Hotel

Die Pachtverträge für das Gelände sind, so die GBI AG, unterschrieben. Das Unternehmen habe das Gelände von der Deutschen Bahn erworben. Baubeginn soll ab 2020 sein. Insgesamt planen die beiden Unternehmen den Neubau von vier Intercity-Hotels in Heidelberg, Wiesbaden, Graz und Bielefeld. In Graz soll im Frühjahr 2018 mit der Realisierung begonnen werden.

Die Intercity-Hotel GmbH ist eine Tochtergesellschaft der Steigenberger Hotels AG und wurde 1987 von der Deutschen Bahn gegründet. Unter der Marke Intercity-Hotel werden 42 Hotels der gehobenen Mittelklasse in deutschen Großstädten, in Wien, Oman und China betrieben.

Mehr lesen Sie am Donnerstag, 20. Juli, im WESTFALEN-BLATT, Lokalteil Bielefeld.

Startseite
ANZEIGE