1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Bielefeld
  6. >
  7. Bielefelder Bademeister soll Frau angefasst haben

  8. >

Familienbad Heepen:  Mitarbeiter lässt sich in die Psychiatrie bringen - Stadtwerke äußern sich

Bielefelder Bademeister soll Frau angefasst haben

Bielefeld

In Bielefeld soll ein Schwimmmeister in der vergangenen Woche eine Besucherin eines Hallenbades sexuell belästigt haben. Die Kripo Bielefeld ermittelt gegen den Mann, der etwa 50 Jahre alt ist.

Das städtische Familienbad in Bielefeld-Heepen: Hier soll ein Schwimmmeister eine Besucherin sexuell belästigt haben. Foto: Althoff

Zu der Tat soll es am Donnerstag um die Mittagszeit im Familienbad Heepen gekommen sein – einem Hallenbad mit Sauna, das von der Bielefelder Bäder-GmbH betrieben wird, einer Tochter der Stadtwerke. Nach Angaben eines Gastes hielten sich zur Tatzeit Lehrkräfte mit Schülerinnen und Schülern sowie einige andere Badegäste im Schwimmbereich auf.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE