1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Bielefeld
  6. >
  7. Bielefeld: „Piazza-Traum ist geplatzt“

  8. >

FDP misst Umbau des Jahnplatzes am Beschluss der Mehrheit vor vier Jahren

Bielefeld: „Piazza-Traum ist geplatzt“

Bielefeld

Die FDP hat ein neues Verkehrsschild erfunden. Eins nur für den Jahnplatz. Es warnt Fußgänger vor heranrauschenden Radfahrern. „Das Verkehrszeichen gibt es laut Straßenverkehrsordnung gar nicht. Aber das ist hier ja egal, weil es ja auch die von der Stadt eingebauten Mischflächen nach Straßenrecht nicht gibt,“ sagt Jasmin Wahl-Schwentker, die Fraktionsvorsitzende

Von Stephan Rechlin

Bitte treten Sie zur Seite. Als Nicolas J. Strahlke und Jasmin Wahl-Schwentker das Verkehrszeichen präsentieren, rauscht ein Radfahrer vorbei. Foto: Thomas F. Starke

Mit gut 30 Teilnehmern hat die Fraktion einen „Schnatgang“ über den für 27 Millionen Euro neu gestalteten Jahnplatz unternommen. Um fair zu bleiben und um das Ergebnis an den von SPD, Grünen und CDU gesetzten Maßstäben zu messen, prüft Wahl-Schwentker den Platz mit Blick auf den 15 Einzelpunkte umfassenden Baubeschluss aus dem Jahr 2018.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE