1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Owl
  4. >
  5. Bielefeld
  6. >
  7. Bielefelder aus brennendem Auto gerettet

  8. >

26-Jähriger prallt in Bad Laer mit Pkw gegen Baum und wird schwer verletzt

Bielefelder aus brennendem Auto gerettet

Bad Laer/Bielefeld (WB). Ein 26-jähriger Bielefelder ist am frühen Sonntagmorgen auf der Glandorfer Straße in Bad Laer mit seinem Auto verunfallt. Ein Zeuge rettete den schwer Verletzten aus dem bereits brennenden Auto.

Symbolbild. Foto: Jörn Hannemann

Laut Polizeiangaben sei der Bielefelder um 04 Uhr am Samstag mit seinem Opel Corsa aus bislang ungeklärter Ursache zwischen Glandorf und Bad Laer nach links von der Landesstraße 94 abgekommen und gegen einen Straßenbaum geprallt.

Ein nachfolgender Verkehrsteilnehmer zog den schwer Verletzten aus dem bereits brennenden Pkw, der anschließend vollständig ausbrannte. Der Brand wurde durch die freiwillige Feuerwehr Glandorf gelöscht.

Der verletzte Mann wurde durch einen Rettungswagen in ein Krankenhaus verbracht. Während der Bergungs- und Löscharbeiten wurde die Straße für rund zwei Stunden voll gesperrt.

Startseite