1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Bielefeld
  6. >
  7. Bielefeld: Black Friday ohne Armband und Abstand

  8. >

Händler mit Auftakt zum Weihnachtsgeschäft zufrieden

Bielefeld: Black Friday ohne Armband und Abstand

Bielefeld

Die Spontanbilanz am späten Abend fällt eindeutig aus: Der Black Friday funktioniert gut, das Late Night Shopping weniger. Johannes Göke, Eleonore Jennes und Jan Tangerding, die Leiter der großen Kaufhäuser an der Bahnhofstraße, werden dazu in der Werbegemeinschaft City ihre Schlussfolgerungen beraten.

Zum Black Friday in diesem Jahr dürfen die Besucher der Bielefelder Innenstadt ohne Masken und Impfbändchen eng nebeneinander stehen. Foto: Bernhard Pierel

Am Freitag brummt es in der Douglas-Filiale nicht nur zur Late Night, sondern den gesamten Tag über. Die Kunden kaufen Geschenke, Geschenke, Geschenke. Filialleiterin Monika Dieckmann hat von zehn bis 22 Uhr 22 Mitarbeiter zu aufeinander abgestimmten Dienstschichten eingeteilt: „Wir haben rund um die Uhr zu tun. Es kommt keine Langeweile auf.“ Ein Renner seien in diesem Jahr erneut die Douglas-Adventskalender, die statt Schokolade kleine Parfüm- und Kosmetikproben enthalten.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE