1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Owl
  4. >
  5. Bielefeld
  6. >
  7. Bielefelder Zoll stellt 1,4 Millionen Zigaretten sicher

  8. >

Zöllner überprüfen Lastwagen in Porta Westfalica

Bielefelder Zoll stellt 1,4 Millionen Zigaretten sicher

Porta Westfalica/Bielefeld (WB). Mehr als 1,4 Millionen Zigaretten hat der Bielefelder Zoll in Porta Westfalica in einem in Polen zugelassenen Lkw sichergestellt.

Foto: Foto:

Bereits am Mittwoch hatten die Zöllner den Laster von der A2, Fahrtrichtung Dortmund, zur Kontrolle auf einen Parkplatz in Porta Westfalica geleitet.

Die Frage der Zöllner nach mitgeführten Zigaretten verneinte der polnische Fahrer eindeutig. Die vorgelegten Frachtdokumente bescheinigten laut Polizei den Transport von Apfelsaft und Cola-Getränken.

Bei der anschließenden Kontrolle der Ladefläche entdeckten die Zöllner zwischen den auf Paletten gestapelten Apfelsaftbehältnissen stangenweise Schmuggelzigaretten mit weißrussischen Steuerbanderolen. Die Zählung ergab insgesamt 1.401.840 Zigaretten. Gegen den Fahrer wurde ein Steuerstrafverfahren eingeleitet.

Die Zigaretten wurden sichergestellt. Der Steuerschaden allein an der deutschen Tabaksteuer beträgt rund 260.000 Euro.

Die weiteren Ermittlungen führt das Zollfahndungsamt Hannover.

Startseite