1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Owl
  4. >
  5. Bielefeld
  6. >
  7. Bitcoin-Hype stärkt Börse in Herford

  8. >

Börsennotiertes Unternehmen vervierfacht Gewinn und zählt bereits eine Million Kunden

Bitcoin-Hype stärkt Börse in Herford

Der Hype um Kryptowährungen hat der Bitcoin-Börse in Herford ein außerordentliches Geschäftsjahr 2020 beschert. Der Umsatz der Bitcoin Group SE hat sich mehr als verdoppelt – von 6,3 Millionen Euro im Jahr 2019 auf 15 Millionen Euro. Noch besser entwickelte sich der Gewinn vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (EBITDA). Er hat sich von 2,60 auf 10,55 Millionen Euro vervierfacht

Von Paul Edgar Fels

Bitcoins sind bei vielen Anlegern begehrt. Die Plattform in Herford zählt eine Million Kunden. Foto:

Dies bedeutet für Anleger einen Gewinn je Aktie von 1,90 Euro und entspricht einer Steigerung zum Vorjahr (0,43 Euro je Aktie) von 342 Prozent, wie das an der Börse notierte Unternehmen jetzt mitteilte.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!