1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Owl
  4. >
  5. Bielefeld
  6. >
  7. Bluff fliegt auf

  8. >

Porschefahrer ohne Fahrerlaubnis und unter Drogeneinfluss im Bielefelder Süden unterwegs

Bluff fliegt auf

Bielefeld (WB)

Weil er ohne gültige Fahrerlaubnis und unter Drogeneinfluss unterwegs gewesen ist, wurde ein 32-jähriger Porschefahrer aus Bielefeld von der Polizei aus dem Verkehr gezogen.

wn

Die Polizei hat einen Porschefahrer aus Bielefeld aus dem Verkehr gezogen. Foto: dpa

Eine Streifenwagenbesatzung bemerkte am späten Freitagabend gegen 23.15 Uhr im Bereich Winterstraße und Tüterbach in Brackwede einen Porsche Cayenne und hielt diesen an. Der Fahrer, ein 32-jähriger Bielefelder, konnte den Beamten auf Nachfrage keinen Führerschein zeigen, nannte aber seine vermeintlichen Personalien.

Der Bielefelder gab an, seine gültige Fahrerlaubnis Zuhause zu haben. Daraufhin erklärten die Polizisten, dass man gemeinsam zu der angegeben Anschrift fahren werde, um dort die Papiere zu kontrollieren. Selbstsicher wiederholte der 32-Jährige seine Zusicherung, im Besitz eines Führerscheins zu sein.

An der genannten Anschrift flog der Bluff des Bielefelders dann auf, da ihm niemand die Haustür öffnete. Nun offenbarte er sich den Beamten, nannte seinen richtigen Namen und erklärte, noch nie eine Fahrerlaubnis besessen zu haben. Darüber hinaus teilte er mit, wenige Stunden zuvor einen Joint geraucht zu haben. Der Bielefelder wurde für eine Blutprobe mit auf die Polizeiwache genommen.

Sowohl der Bielefelder als auch die Halterin des Porsche Cayenne erhalten eine Strafanzeige.

Startseite