1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Owl
  4. >
  5. Bielefeld
  6. >
  7. Casper verschiebt Veröffentlichung

  8. >

Neues Album kommt nicht am 23. September – neuer Termin noch nicht bekannt

Casper verschiebt Veröffentlichung

Bielefeld/Berlin (WB/mdm). Fans von Casper müssen länger warten als gedacht: Die Veröffentlichung seines neuen Albums »Lang lebe der Tod« verschiebt sich auf unbestimmte Zeit. Das hat der Rapper am Montag auf seiner Facebook-Seite bekannt gegeben.

Casper bei einem seiner Auftritte in Bielefeld. Foto: Mike-Dennis Müller

»Es ist schlichtweg noch nicht da, wo es meiner Meinung nach sein sollte. Es braucht noch ein bisschen Arbeit, ein bisschen Liebe«, schreibt Benjamin Griffey, wie er eigentlich heißt. Am 23. September hätte das neue Album eigentlich erscheinen sollen. Ein neuer Termin ist noch nicht bekannt.

»Mir war es immer wichtig, das Bestmögliche abzuliefern und nicht im Sinne des schnellen Geschäfts einfach ‘rauszuhauen’ – mehr als je zuvor auch bei dieser Platte«, erklärt sich Casper weiter, der lange Zeit auch in Bielefeld gelebt hat.

Die geplante Clubtour solle aber dennoch stattfinden: »Vielleicht mit mehr, vielleicht mit weniger neuen Songs. So oder so wird es geil und wir freuen uns alle sehr!« Auch die so genannte Arena-Tour 2017 sei von der Album-Verschiebung nicht betroffen.

Mit der ersten Single seines neuen Albums und dem dazugehörigen Musikvideo hatte Casper diesen Sommer schon für viel Aufsehen und Diskussionen gesorgt.

Startseite
ANZEIGE