1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Owl
  4. >
  5. Bielefeld
  6. >
  7. Corona-Party auf dem Friedhof

  8. >

Toiletten verwüstet, Müll vor der Kapelle, Auto beschädigt: Bielefelder Polizei sucht Randalierer

Corona-Party auf dem Friedhof

Bielefeld

Im Bielefelder Stadtteil Heepen soll es eine illegale Corona-Party auf dem Friedhof gegeben haben. Die Randalierer ließen eine Spur der Verwüstung zurück. Die Polizei Bielefeld ermittelt.

Westfalen-Blatt

Symbolbild Foto: dpa

Teilnehmer einer Party haben vermutlich in der Nacht von Freitag auf Samstag die Toiletten auf dem Heeper Friedhof stark beschädigt und den Platz vermüllt.

Am Samstagmorgen hat ein Zeuge die Beschädigungen der Toilettenanlage bemerkt und der Polizei gemeldet. Die Spiegel in der Herren- und Damentoilette waren zerschlagen worden, die Unbekannten hatten zudem überall Toilettenpapier verteilt und Alkohol verschüttet.

Im Bereich der Friedhofskapelle lagen diverse zerschlagene Flaschen und Verpackungsmaterialien, die auf eine Party hindeuten. Auf dem Friedhofsparkplatz wurde an einem geparkten Opel der Außenspiegel abgetreten.

Strafanzeigen wegen Sachbeschädigung sind eingeleitet. Hinweise an die Polizei unter Telefon 0521/5450.

Startseite