1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Bielefeld
  6. >
  7. „Das Familiäre ist unser Pfund“

  8. >

Der VfL Schildesche organisiert vom 29. Juli bis 6. August eine Festwoche zu seinem 125. Jubiläum

„Das Familiäre ist unser Pfund“

Bielefeld

Ein Sportverein, der ein großes Fest in der Kirche feiert? Ja, das ist selten, aber so etwas gibt es tatsächlich – in Schildesche. In Ermangelung besser geeigneter Räumlichkeiten und aus Überzeugung begeht der VfL Schildesche einen ökumenischen Gottesdienst samt Festakt anlässlich seines 125-jährigen Bestehens am Sonntag, 31. Juli, in der mehr als 1000 Jahre alten evangelischen Stiftskirche.

Von Markus Poch

Da war die Freude groß: Im Mai 2022 schaffte die erste Mannschaft des VfL Schildesche den heiß ersehnten Aufstieg in die Kreisliga A. Foto: VfL Schildesche

Vorsitzender Oliver Stüwe findet das großartig und ist stolz darauf, dass die Vereinsführung mit Pastor Rüdiger Thurm einig werden konnte. Es war ihm zu profan, einfach irgendwo außerhalb ein Festzelt aufzustellen. „So bleiben wir mitten im Ort und können auch noch Laufkundschaft einfangen“, sagt Stüwe. „Denn wir feiern das Jubiläum ja vor allem für die Bürger von Schildesche. Ich kriege schon jetzt eine Gänsehaut, wenn ich nur daran denke, dass wir in dieser wunderschönen Kirche sein dürfen.“

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE