1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Owl
  4. >
  5. Bielefeld
  6. >
  7. Das große Singen

  8. >

»We are the world« im April 2020 in der Oetkerhalle: Schulen können sich für Musikprojekt anmelden

Das große Singen

Bielefeld (WB). Vor zweieinhalb Jahren traten mehr als 1000 Schüler aus der Region in der Oetker-Halle auf. Nach vorherigem speziellen Musikunterricht und begleitet von zwei Finalisten der TV-Casting-Show »The Voice Kids« standen sie auf der Bühne. Am 25. April macht das große Musikprojekt mit dem Namen »We are the world« erneut Station in Bielefeld.

Im April 2020 sollen wieder mehr als 1000 Schüler in der Oetkerhalle singen. Foto: Peter Hellwage

Schulen können sich ab sofort anmelden. Die Veranstaltung richtet sich an Grundschulen, Gymnasien und Gesamtschulen. Teilnehmen können nach Angaben der Veranstalter Schüler der Klassen zwei bis 13. Das Motto lautet »Musikulti – Musikunterricht mal anders«.

Veranstalter ist das Unternehmen Praise Avenue. Geschäftsführer und Initiator Folarin Omishade ist selbst Leiter mehrerer Chöre. Die teilnehmenden Klassen üben während des Musikunterrichts über mehrere Wochen gemeinsam sieben Songs ein. Mit dabei sind Lieder aus Musikrichtungen wie klassischen Gospels oder orientalischen Liedern, aber auch aktuelle Charthits. Dabei erhalten nach Angaben des Veranstalters auch die Musiklehrer eine »Starthilfe«.

2017 waren 13 Schulen am Start

»Wir suchen nicht die besten Nachwuchssänger von morgen«, betonen die Veranstalter. »Im Zentrum steht lediglich der Spaß und die Freude am gemeinsamen Singen und das schöne Gefühl, Teil eines großen Gemeinschaftsprojekts mit riesigem Abschlusskonzerts zu sein. Zu den »ausgewählten und namhaften Künstlern«, die mit den Schülern und einer professionellen Band im April auf der Bühne stehen, machte der Veranstalter noch keine Angaben.

Bei dem vergangenen Großkonzert im Jahr 2017 in Bielefeld waren 13 Schulen am Start – darunter aus Bielefeld die Luisenschule, die Osningschule, die Astrid-Lindgren-Schule, die Bosseschule, die Gesamtschule Stieghorst, die Grundschule Ummeln, die Diesterwegschule und die Kuhlo-Realschule.

Interessierte Schulen können sich anmelden per E-Mail an office@watw-musik.de oder telefonisch unter 040/53256217. Mehr detaillierte Informationen zum Ablauf, zur Teilnahmegebühr und zum Projekt gibt es im Internet .

Startseite