1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Bielefeld
  6. >
  7. Das Handy wird zum Ticketautomaten

  8. >

Neuer eTarif soll Nutzung von Bus und Bahn vereinfachen – Apps der Verkehrsverbünde in OWL bald nachgerüstet

Das Handy wird zum Ticketautomaten

Köln/Bielefeld

Ein neuer landesweiter Handytarif soll den Ticketkauf für Busse und Bahnen in Nordrhein-Westfalen vereinfachen. „Tippen, einsteigen, losfahren, fertig“, sagte Verkehrsministerin Ina Brandes (CDU) am Mittwoch in Köln bei der Vorstellung des Nahverkehrstarifs „eezy.nrw“. Nutzer können demnach ab sofort mit ihrem Smartphone mobil ein- und auschecken, ohne die Tarifzonen kennen zu müssen. Dafür müssen sie allerdings eine App nutzen.

Von Paul Edgar Fels

Kein Anstehen, keine Bargeldsuche, keine Tarifkenntnisse: Der neue Handytarif „eezy.nrw“ soll den Ticketkauf vereinfachen. Was man dafür braucht, ist eine App. Foto: Thomas F. Starke

„Das ist eine gute Sache für hunderttausende Bürger“, sagte ein Sprecher des Fahrgastverbandes Pro Bahn: „Man kann nun sehr einfach überall in NRW hinfahren, ohne sich mit Tarifdetails beschäftigen zu müssen.“

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE