1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Bielefeld
  6. >
  7. Dem Menschenzeitalter die Leviten lesen

  8. >

Dr. Peter Finke aus Bielefeld wendet sich mit „Mut zum Gaiazän – Das Anthropozän hat versagt“ an die Allgemeinheit

Dem Menschenzeitalter die Leviten lesen

Bielefeld

Täglich verschwinden etwa hundert Tier- und Pflanzenarten auf Nimmerwiedersehen von unserem Planeten. Zu den ungewollten Auswirkungen der Industrialisierung und Modernisierung gehört nicht nur die Zerstörung der biologischen Vielfalt. Auch der Klimawandel, die Versauerung der Meere und die Verschmutzung des Planeten mit der Gefahr der Zerstörung der Lebensgrundlagen für Menschen, Tiere und Pflanzen prägen das so genannte Anthropozän, das Zeitalter der Menschen.

Von Uta Jostwerner

Wissenschaftstheorie in allgemeinverständlichen Worten vermittelt das neue Buch von Peter Finke: „Mut zum Gaiazän – Das Anthropozän hat versagt“. Foto: Jostwerner

„Wir haben uns in eine Ideologie verrannt: das Anthropozän. Statt an Götter glauben wir heute an uns selbst, an unser überschätztes Bruchstückwissen. Viele Fortschritte, auf die wir so stolz sind, tragen Kennzeichen von Wirklichkeitsverlusten. Sie zeigen sich in eingebildeter Exaktheit, übersehenen Zusammenhängen, dem Digitalisierungshype, Technologiegläubigkeit und vielen anderen Irrtümern“, sagt der in Bielefeld lebende Wissenschaftstheoretiker Peter Finke.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE