1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Owl
  4. >
  5. Bielefeld
  6. >
  7. Der flexible Helfer der Stadt

  8. >

Bielefelder Beteiligungsgesellschaft BBVG legt Bilanz vor – Aus erwartetem Minus wird ein Millionen-Gewinn – Erschließung Amerkamp ab 2022

Der flexible Helfer der Stadt

Bielefeld

Die Bebauung am Amerkamp in Oldentrup soll eine echte Vorzeigesiedlung werden. Rund 350 Wohneinheiten sollen dort entstehen. Geplant sind 85 Einfamilien- und 22 Mehrfamilienhäuser. Ein Quartier, das auch neuen ökologischen Standards entspricht. „Der ruhende Verkehr wird gebündelt“, sagt Andree Schmidt, Prokurist der Bielefelder Beteiligungs- und Vermögensverwaltungsgesellschaft (BBVG). Geparkt werden soll in Tiefgaragen und auf Sammelplätzen, nicht in den Wohnstraßen.

Von Michael Schläger

Am Amerkamp in Oldentrup soll eine neue Siedlung entstehen. Die Erschließung und Vermarktung des Grundes übernimmt die BBVG. Foto: Thomas F. Starke

Die städtische Beteiligungsgesellschaft entwickelt das Projekt. Ende 2022 soll mit der Erschließung begonnen werden. Vergeben werden sollen die Grundstücke nach den Kriterien der vom Rat beschlossenen Baulandstrategie: bezahlbarer Grund, eine gute Bewohner-Mischung, 33 Prozent Sozialwohnungen.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!