1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Owl
  4. >
  5. Bielefeld
  6. >
  7. Der Leineweber im neuen Arminia-Trikot

  8. >

Der DSC präsentiert Spielkleidung überraschend am Bielefelder Stadtsymbol

Der Leineweber im neuen Arminia-Trikot

Bielefeld (WB/sba). Der ein oder andere Bielefelder wird sich am Freitagmorgen verwundert die Augen gerieben haben, trug die Leineweber-Figur in der Bielefelder Altstadt doch plötzlich schwarz-weiß-blau.

Der Leineweber trägt schwarz-weiß-blau. Foto: Mike-Dennis Müller

Als Gag hatte der Fußball-Zweitligist dem Bielefelder Stadtsymbol ein Arminia-Trikot übergestreift. Aber nicht irgendeins, sondern das Modell für die neue Saison. Auf diese Weise hatte der Verein bislang noch nie ein neue Heim-Trikot präsentiert.

Im Gegensatz zum Spielhemd der vergangenen Saison ist das neue Modell deutlich schlichter gehalten. Am Mittag präsentierte Arminia die neuen Trikots dann auch offiziell. In einer Vereinsmitteilung heißt es: »Vor allem die schwarz-weiß-blauen Applikationen am Seitenbereich und im Schulterbereich fallen ins Auge. Aufgewertet wird das Trikot auch durch Schriftzüge im Nackenbereich: So ist auf der inneren Nackenseite der Schriftzug „Stur, Hartnäckig, Kämpferisch“ bzw. im äußeren Bereich der Vereinsslogan „Wir sind Ostwestfalen“ zu finden.«

Das neue Heim- und das neue Auswärtstrikot. Foto:
Startseite