1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Owl
  4. >
  5. Bielefeld
  6. >
  7. Der Tod fern der Heimat

  8. >

Bielefeld und das koloniale Erbe – Folge 2

Der Tod fern der Heimat

Bielefeld

Sie währte nur gut 30 Jahre, die deutsche Kolonialzeit, eine kurze Episode in der Geschichte dieses Landes. So wurde sie auch lange Zeit nach 1945 betrachtet, überlagert von der Aufarbeitung der NS-Schreckensherrschaft. Im Zuge einer in den 2000er Jahren wieder sich verstärkenden Rassismusdebatte geriet auch die Kolonialzeit, deren Erbe bis heute weite Teile der Welt prägt, in den Focus einer kritischen Betrachtung.

Von Heinz Stelte

Angehörige der deutschen Schutztruppen 1896 mit gefangenen Hereros im damaligen Deutsch-Suedwestafrika Foto: epd

Koloniale Spuren finden sich fast überall, auch in Bielefeld. Wie umgehen mit diesem Erbe? Anhand von fünf Lebensläufen soll in einer kleinen Serie exemplarisch diese Zeit noch einmal lebendig, die Möglichkeit gegeben werden, eine eigene Position zu beziehen.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!