1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Bielefeld
  6. >
  7. Bielefelder "unter Dampf"

  8. >

„Vom Teutoburger Wald zum Eggegebirge und zurück“ in einem historischen Zug

Bielefelder "unter Dampf"

Bielefeld/Lengerich

Mit der Lockerung mancher Coronaregel werden auch die Eisenbahnfreunde Bielefeld unternehmungslustiger: Erstmals seit fast zwei Jahren wollen sie am 9. Oktober wieder eine ihrer beliebten Ausflugsfahrten mit einem historischen Zug samt Dampflok anbieten.

Von Markus Poch

Mit der fast 100 Jahre alten Dampflok 78468 können Freunde der Eisenbahn-Historie am 9. Oktober durch OWL rattern. Foto: Sören Düker

Startpunkt ist der Bielefelder Hauptbahnhof. Unter dem Titel „Vom Teutoburger Wald zum Eggegebirge und zurück“ geht es unter Dampf über die lippischen Orte Lage und Detmold nach Altenbeken; von dort aus weiter nach Paderborn und dann über Sennelager und Schloß Holte wieder zurück. Das ist der Plan. Nachdem die Tour im Mai und Dezember 2020 coronabedingt jeweils hatte ausfallen müssen, sind die Eisenbahnfreunde zuversichtlich, dass sie jetzt endlich stattfinden kann.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!