1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Bielefeld
  6. >
  7. Feuer und Wasser in „Villisonthorpe“

  8. >

Heimatverein Jöllenbeck stellt Pulttisch mit Fotos und Texten zum historischen Ortskern in Vilsendorf auf

Feuer und Wasser in „Villisonthorpe“

Bielefeld

Neun Höfe, gelegen auf einer 130 Meter hohen Anhebung – das ist der Ursprung Vilsendorfs, der viele Jahrhunderte zurückreicht. Um an die Geschichte der Höfe und des daraus entstandenen Dorfes zu erinnern, hat der Heimatverein Jöllenbeck jetzt einen Pulttisch mit historischen Fotos und Texten aufgestellt.

Von Hendrik Uffmann

Der Hof Schürmann ist bis heute in Familienbesitz. Foto: Heimatverein Jöllenbeck

Die solide Tafel – finanziert vom Heimatverein mit Förderung durch das Heimatministerium NRW – steht an der Vilsendorfer Straße nahe der Einmündung Am Wemhof. „Nachdem wir bereits drei Pulttische im Zentrum Jöllenbecks aufgestellt haben, ging es uns jetzt darum, auch das dörfliche Leben in den anderen Ortsteilen zu zeigen“, erklärt Uwe Biermann, Vorsitzender des Heimatvereins.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE