1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Bielefeld
  6. >
  7. Bielefeld: Bis zu 400 Flüchtlinge kommen am 6. Februar

  8. >

Notunterkunft im Musikerviertel ist fast startklar - ASB übernimmt Betreuung

Bielefeld: Bis zu 400 Flüchtlinge kommen am 6. Februar

Bielefeld

Tische und Betten sind eingeräumt, einige Elektrogeräte werden in den nächsten Tagen folgen. Auch das Konzept für den Betrieb der neuen Notunterkunft für Geflüchtete im Musikerviertel steht jetzt fest. Was noch fehlt sind die Menschen, die auf ihrer Flucht hier ihre ersten Tage in Deutschland verbringen werden. Die kommen voraussichtlich am 6. Februar.

Von Peter Bollig

Bei einem Rundgang durch eines der Britenhäuser zeigen die Dezernentinnen Daniela Giannone (links) und Marleen Kluge die Einrichtung eines Schlafzimmers. Foto: Thomas F. Starke

Dass die Ein- und Doppelhäuser auf dem sogenannten Millionärshügel, die die Bezirksregierung Detmold zu einer Notunterkunft zusammenfasst, keinen Luxus für Flüchtlinge bedeuten, wird bei einem Rundgang schnell klar. Wandfarben, Teppiche und Vorhänge sind zwar gut in Schuss, die Einrichtung auf den bis zu 170 Quadratmetern Wohnfläche bleibt aber spartanisch.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE