1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Owl
  4. >
  5. Bielefeld
  6. >
  7. Frau von Straßenbahnen überrollt

  8. >

Fußgängerin erliegt schweren Verletzungen

Frau von Straßenbahnen überrollt

Bielefeld (WB/vz/uj). Tödlicher Unfall in Bielefeld: Eine 37-jährige Fußgängerin aus Willebadessen (Kreis Höxter) ist am Freitag auf dem Niederwall in Höhe des Landgerichts von mindestens zwei Straßenbahnen überrollt worden. Die Identifizierung der Person dauerte bis in den späten Abend.

Helfer an der Unglücksstelle. Foto: Volker Zeiger

Die Frau wurde aus noch ungeklärter Ursache am Fußgänger-Überweg nahe der Ecke Niederwall/Hermannstraße zunächst von einer Bahn erfasst.

Allerdings fiel das Unglück erst gegen 17.50 Uhr auf, als die Frau von einer weiteren Straßenbahn überrollt wurde. Die Notärzte konnten nur noch den Tod der Frau feststellen. Notfallbegleiter kümmerten sich vor Ort um die Fahrgäste. Zudem kam es wegen des Unfalls zu Sperrungen.

Nach Rücksprache mit der Staatsanwaltschaft wurden zwei Straßenbahnen, darunter auch der Sparrenexpress, für die weiteren Ermittlungen sichergestellt. Zudem wurde ein Sachverständiger hinzugezogen.

Die Polizei sucht Zeugen zum Unfallgeschehen. Diese werden gebeten, sich unter Telefonnummer 0521/5450 zu melden.

Startseite