1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Owl
  4. >
  5. Bielefeld
  6. >
  7. Fünf Autos in Unfall auf A2 verwickelt: zwei Personen verletzt

  8. >

Autobahn kurz vor der Anschlussstelle Ostwestfalen-Lippe in Fahrtrichtung Dortmund für knapp zwei Stunden gesperrt

Fünf Autos in Unfall auf A2 verwickelt: zwei Personen verletzt

Bad Salzuflen/Bielefeld (WB/cm). Die Autobahn 2 musste am Sonntag kurz vor der Anschlussstelle Ostwestfalen-Lippe in Fahrtrichtung Dortmund für knapp zwei Stunden gesperrt werden. Etwa 200 Meter vor der Abfahrt hatte sich kurz nach 16 Uhr ein Unfall mit fünf beteiligten Autos ereignet.

Der Ort des Unfalls am Sonntagnachmittag. Foto: Christian Müller/Westfalennews

Auch ein Pferdeanhänger war beteiligt, das leicht verletzte Pferd wurde von einem Tierarzt vor Ort versorgt.

Die Feuerwehr Bad Salzuflen war im Einsatz.

Der Unfall ereignete sich kurz vor der Ausfahrt. Foto: Christian Müller/Westfalennews

Zwei Personen erlitten laut ersten Informationen der Polizeileitstelle leichte Verletzungen. Es entstand hoher Sachschaden.

Der Verkehr staute sich auf einer Länge von etwa zehn Kilometern ab der Anschlussstelle Herford-Ost. Eine Umleitung führte über die U22 und U24. Die Autobahn wurde gegen 17.45 Uhr wieder freigegeben.

Aus einem der Unfallfahrzeuge lief laut Polizei ein schwarzer Labrador weg. Man hofft nun auf Zeugenhinweise auf den Hund.

Startseite