1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Bielefeld
  6. >
  7. Habeck beim Grünen-Wahlkampf in Bielefeld

  8. >

Vizekanzler spricht mit Neubaur und Osei vor 300 Besuchern und 70 Demonstranten auf dem Kesselbrink

Habeck beim Grünen-Wahlkampf in Bielefeld

Bielefeld

Drei Wochen vor der Landtagswahl dürfte für die Bielefelder Grünen feststehen: Der Besuch von Vizekanzler und Wirtschaftsminister Robert Habeck am Montag ist der Höhepunkt im Wahlkampf – trotz massiver Proteste von Demonstranten. Christina Osei, Kandidatin im Wahlkreis 92, fühlt sich „geehrt“ angesichts der prominenten Unterstützung.

Von Peter Bollig

Die Ordner um den Geschäftsführer der Grünen-Ratsfraktion Klaus Rees halten die Demonstranten auf Abstand zur Wahlkampfkundgebung. Foto: Thomas F. Starke

Staatsministerin und Ex-Bundesvorsitzende Claudia Roth war schon da, NRW-Parteichefin und Spitzenkandidatin Mona Neubaur ebenfalls, die auch am Montag mit Robert Habeck und Christina Osei gemeinsam auf der Bühne steht. „Ein toller Termin“, sagt Osei am Ende – trotz der ungünstigen Rahmenbedingungen mit der nicht gerade arbeitnehmerfreundlichen Mittagszeit, sieben Grad und Nieselregen. 200 angemeldete und noch einmal etwa 100 Zaungäste waren dennoch auf den Kesselbrink gekommen. Und trotz des massiven Protestes einer Szene aus Querdenkern und radikalen Pazifisten.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE