1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Bielefeld
  6. >
  7. Harms-Markt kommt später

  8. >

Projekt an der Bielefelder Goldstraße soll erst im Februar eröffnet werden

Harms-Markt kommt später

Bielefeld

Voraussichtlich erst im Februar wird an der Ecke Gold-/Ritterstraße in der früheren Klosterpassage der Harms-Markt seine Türen öffnen. Engpässe in den Terminplänen der Handwerker und Lieferschwierigkeiten bei Bauteilen sind die Gründe, warum die neue Markthalle nicht wie geplant im November an den Start geht.

Von Peter Bollig

Die Arbeiten am Harms-Markt an der Kreuzung von Gold-, Ritter- und Foto: Thomas F. Starke

Das sagt Kevin Pamann, Geschäftsführer der Pioneers Space GmbH, die den Harms-Markt betreiben wird. Die Verzögerung liege eigentlich bei vier bis sechs Wochen, sagt Pamann. Man wolle aber nicht um Weihnachten oder im Januar eröffnen, sondern jetzt lieber im Februar, wenn die Bielefelder die Ferien und Feiertage hinter sich haben. Pamann: „Für so ein Projekt liegen wir gut im Zeitplan.“

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!