1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Bielefeld
  6. >
  7. Inzidenz in Bielefeld bei fast 70

  8. >

Coronalage verschärft sich

Inzidenz in Bielefeld bei fast 70

Bielefeld

Kurz vor dem Schulstart verschärft sich das Infektionsgeschehen in Bielefeld.  Das Robert-Koch-Institut hat am Sonntag einen Inzidenzwert von 68,6 ermittelt - ein Plus von 9,9.  

Von André Best

In Bielefeld steigen die Coronazahlen stark. Foto: Alissa Eckert (dpa)

Damit liegt Bielefeld deutlich über dem NRW-Landesschnitt von 54,4. Am Samstag wurden in Bielefeld 45 weitere Infektionsfälle gemeldet. In den Bielefelder Krankenhäusern werden aktuell neun Patienten im Zusammenhang mit Corona behandelt. Von diesen Menschen liegt aber keiner auf der Intensivstation. 

Zu den mobilen Impfungen in der Fußgängerzone kamen am Samstag 291 Personen. In Sennestadt ließen sich am Freitag 317 Personen impfen.

Startseite