1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Bielefeld
  6. >
  7. „Jedes Bremsen dient der nächsten Beschleunigung“

  8. >

Der Innovationspark „Sektorenkopplung“ der Stadtwerke-Gruppe nimmt Gestalt an – vier mit Wasserstoff zu betreibende Busse in Bielefeld eingetroffen

„Jedes Bremsen dient der nächsten Beschleunigung“

Bielefeld

Mit Blick in Richtung des Klimawandels und einer erforderlichen Energiewende sieht sich die Stadtwerke-Gruppe Bielefeld auf einem guten Weg. Der im Bau befindliche Innovationspark „Sektorenkopplung“ soll Oberbürgermeister Pit Clausen bei seinem Vorhaben helfen, mit der Stadt Bielefeld bis 2035 klimaneutral zu sein.

Von Markus Poch

125 Busse zählt der Fuhrpark der Verkehrsbetriebe Mobiel. Die vier neusten Modelle – zu erkennen an ihrem Dachaufbau – werden mit Wasserstoff angetrieben. Fuhrpark-Chef Ralf Schönenberg Foto: Thomas F. Starke

Leitende Mitarbeiter verschiedener Stadtwerke-Firmen haben am Dienstag den Baufortschritt auf dem 6600 Quadratmeter großen Gelände neben der Müllverbrennungsanlage (MVA) in Heepen erläutert und die Philosophie der Unternehmensgruppe dargestellt. Demnach ist geplant, dort im Laufe des Jahres 2023 in die Wasserstoff-Produktion einzusteigen.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE