1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Bielefeld
  6. >
  7. Joris feiert „Liebefeld“

  8. >

850 Fans erzeugen Heimspiel-Atmosphäre im „Zauberschuppen“ in Bielefeld

Joris feiert „Liebefeld“

Bielefeld

 Arminia Bielefeld trägt seine Heimspiele in der Schüco-Arena aus, Singer-Songwriter Joris spielt sie im Bielefelder Lokschuppen. Der in Vlotho aufgewachsene Künstler hat Familie, Freunde und 850 Fans im ausverkauften kleinen Saal in seinen Bann gezogen.

„Ihr macht viel mehr Stimmung als sonst“, lobt Joris, der Bielefeld in „Liebefeld“ und den Lokschuppen in „Zauberschuppen“ umtauft. Foto: Sören Voss

Moment mal, im kleinen Saal? Richtig. Erstmals überhaupt sind nicht genügend Joris-Jünger in den Lokschuppen gekommen, um die große Halle zu füllen. Möglicherweise ein Fingerzeig dafür, dass die Leute aufgrund der zu befürchtenden Energiekosten noch genauer ins Portemonnaie schauen und die Veranstaltungsbranche auf eine harte Zeit zusteuert.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE