1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Owl
  4. >
  5. Bielefeld
  6. >
  7. Kein Verkehrskonzept am Kahlenberg

  8. >

SPD scheitert mit Idee, den Verkehrsraum am Botanischen Garten neu aufzuteilen und Bürgersteige abzubauen

Kein Verkehrskonzept am Kahlenberg

Gadderbaum

Rollstuhlfahrer und Eltern mit Kinderwagen haben es nicht leicht, wenn sie über die Straßen Am Kahlenberg und Am Lothberg Richtung Botanischer Garten – oder in umgekehrter Richtung – unterwegs sind.

Von Peter Bollig

Auf dem Bürgersteig wird es auf dem Weg zum Botanischen Garten für Rollstühle und Kinderwagen zu eng. Die Stadt soll jetzt sicherstellen, dass an den Straßen Am Kahlenberg und Am Lothberg die Hecken zurückgeschnitten werden. Foto: Peter Bollig

Der Bürgersteig sei teilweise zu schmal, dicht parkende Autos verhindern oder erschweren das Queren der Straße, zeichnete Ole Heimbeck (SPD) ein Bild der Lage. Sein Vorschlag: Die Verwaltung solle prüfen, ob statt der bestehende Aufteilung des Straßenraums in Bürgersteig und Fahrbahn nicht besser ein so genannter „Shared Space“, also ein gemeinsamer Raum eingerichtet werden kann.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!