1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Bielefeld
  6. >
  7. Vierköpfige Familie wird obdachlos

  8. >

Update: Elektroverteilung in Flammen - Handwerker verletzt - hoher Schaden in Bielefeld

Vierköpfige Familie wird obdachlos

Bielefeld

Die Bielefelder Feuerwehr hat am Donnerstagmittag einen Kellerbrand im Bielefelder Süden gelöscht. Bei Arbeiten an der Elektroverteilung im Wohnhaus einer vierköpfigen Familie ist ein Feuer ausgebrochen. Ein Mann wurde verletzt, das Reihenhaus ist vorerst unbewohnbar. 

Von Christian Müller und Jens Heinze 

Kellerbrand im Bielefelder Süden. Foto: Christian Müller

Der Feuerwehr wurde der Brand gegen 11.40 Uhr gemeldet. Die Berufsfeuerwehr rückte mit Unterstützung der Löschabteilungen Sennestadt und Eckardtsheim in den Hunteweg nach Sennestadt aus.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE