1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Owl
  4. >
  5. Bielefeld
  6. >
  7. Kilometerlange Ölspur: Unfall und Verkehrsbehinderungen

  8. >

Feuerwehr streut Herforder Straße und Talbrückenstraße mit Bindemittel ab

Kilometerlange Ölspur: Unfall und Verkehrsbehinderungen

Bielefeld (WB/cm). Eine mehrere Kilometer lange Ölspur sorgt in Bielefeld im Feierabendverkehr für größere Verkehrsbehinderungen. Infolgedessen gab es auch einen Unfall auf der Herforder Straße.

Die Feuerwehr ist im Einsatz. Foto: Christian Müller

Die Ölspur erstreckte sich am späten Mittwochnachmittag auf der Herforder Straße stadteinwärts zwischen Rabenhof und Am Wellbach sowie auf der Talbrückenstraße in Richtung Schildesche zwischen der Herforder Straße und dem Viadukt. Die Abschnitte wurden zeitweise gesperrt. Die Feuerwehr streut die Straße mit Bindemittel ab.

Es gab bereits einen Unfall: Auf der Herforder Straße krachte ein 22-jähriger Bielefelder mit seinem Kia auf einen vor ihn fahrenden Audi. Es wurde niemand verletzt.

Ein weiterer Vorfall ereignete sich parallel auf der Herforder Straße – ohne Zusammenhang mit der Ölspur. Ein Auto blieb auf der Kreuzung zur Stadtheider Straße liegen.

Startseite