1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Bielefeld
  6. >
  7. Krad-Fahrer nach Unfall in Bielefeld gesucht

  8. >

Auto kommt von der Fahrbahn ab und überfährt Verkehrsschild

Krad-Fahrer nach Unfall in Bielefeld gesucht

Bielefeld

Nach einem Verkehrsunfall mit einem schwer beschädigten Pkw am Mittwoch, 30. März, sucht die Polizei den Fahrer eines Krads sowie Zeugen.

Der Seat Ibiza wurde bei dem Unfall auf der Vilsendorfer Straße schwer beschädigt. Foto: Polizei Bielefeld

Ein 55-jähriger Seat-Fahrer befuhr am 30. März gegen 16.20 Uhr die Vilsendorfer Straße stadteinwärts, als ihn im Bereich der Engerschen Straße unvermittelt ein Kradfahrer links überholte. Der Kradfahrer schnitt beim Wiedereinscheren den Seat Ibiza, so dass der Pkw-Fahrer nach rechts auswich. Dabei geriet der Ibiza auf den Grünstreifen und überfuhr ein dort befindliches Verkehrsschild.

Das Auto wurde stark beschädigt und war nicht mehr fahrbereit. Der Krad-Fahrer setzte seine Fahrt über die Vilsendorfer Straße stadteinwärts fort, ohne sich um den Verkehrsunfall zu kümmern.

Zeugen, die Hinweise zum Unfall, dem gesuchten Krad und dessen Fahrer geben können, werden gebeten, sich an das Verkehrskommissariat 1 der Polizei unter Telefon 0521/5450 zu wenden.

Startseite
ANZEIGE