1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Bielefeld
  6. >
  7. Küchenbrand in Bielefeld-Senne

  8. >

Auf dem Herd war Papier in Brand geraten

Küchenbrand in Bielefeld-Senne

Bielefeld

Zu einem Küchenbrand in Bielefeld-Senne wurden 25 Brandbekämpfer der Berufs- und Freiwilligen Feuerwehr am Sonntagnachmittag alarmiert. Die Nachbarin der Brandwohnung wurde durch einen ausgelösten Rauchmelder auf die Flammen aufmerksam. Verletzt wurde niemand.

Von Christian Müller

Bei einem Küchenbrand in Bielefeld-Senne wurde niemand verletzt. Foto: Christian Müller

Die Meldung ging gegen 15 Uhr in der Leitstelle ein. Unter Atemschutz und mit einem Löschrohr gingen die Brandbekämpfer ins erste Obergeschoss des Vier-Parteien-Hauses vor. Ein im Türrahmen angebrachter Rauchschutzvorhang verhinderte, dass Rauch beim Öffnen der Tür aus der Brandwohnung ins Treppenhaus zog, da es bereits aus einem gekippten Fenster qualmte.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE